Albert Neumeister Walter Triebl Saziani Straden | © Neumeister

Restaurant Saziani Stub'n Straden

Punktgenau kombiniert Walter Triebl die Aromen und erschafft so gänzlich neue Gerichte. Ein Höhenflug, ohne die Bodenhaftung zu verlieren. Im Service stets charmant: Familie Neumeister.


Kompetent, herzlich & entspannend

Edles und angenehmes Ambiente, herzlicher Service, Speisen auf hohem Niveau in der Saziani Stub'n. Produkte aus dem Thermen- und Vulkanland Steiermark werden köstlich zubereitet: Das ist Genuss pur. Gibt es einen schöneren Ort als Straden, umgeben von Reben am Saziani, um gute steirische Gastlichkeit und die herzhaften Speisen der Südoststeiermark zu genießen?

Begonnen hat alles bereits 1969 hier am Saziani Weinberg. Rupert und Stefanie Neumeister bearbeiten den Weinberg und führen eine kleine Buschenschank. Später, ab 1980 wird nur mehr Wein produziert und vermarktet. Ab 1987 wird dann der Vorläufer der heutigen Saziani Stub'n von Anna und Albert Neumeister eröffnet - ein hochwertiger Buschenschank mit anspruchsvoller Speisekarte, damals eine absolute Neuheit, gepaart mit besten Qualitätsweinen. 1999 übersiedelte das Weingut und im Jahr darauf eröffnete das Restaurant. Nach vielen innovativen Gastronomiejahren kommt 2010 Harald Irka zum Team, der mit Unterstützung der Familie Neumeister einen einzigartigen Küchenstil prägt. 2013 gab's bereits zwei Gault&Millau-Hauben, im Jahr darauf auch die dritte und 2019 schaffte er es mit 18,5 Punkten und vier Hauben in den bedeutendsten Restaurantführer Österreichs.

Seit der Wiedereröffnung 2020 der Saziani Stub’n und des Saziani G’wölb sorgt Walter Triebl als neuer Küchenchef für kulinarische Gaumenfreuden. Er wird die Erfolgsgeschichte von Saziani Neumeister weiterschreiben und den Weg in Richtung Nachhaltigkeit mittragen. Biologisch & nachhaltig: Bereits vor einigen Jahren wurde das familieneigene Weingut durch den Sohn Christoph Neumeister auf organisch-biologische Bewirtschaftung umgestellt. Diesen Weg eines bewussten, nachhaltigen Umgangs mit Ressourcen will man nun auch in der Saziani Stub’n und im angrenzenden Schlafgut Saziani konsequent weitergehen.

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Tour, Stadtrundgang

"Einst und jetzt" - Historischer Rundgang durch Bad Gleichenberg -

Erleben Sie die wechselvolle Geschichte von Bad Gleichenberg am historischen Rundweg und vergleichen Sie einst und jetzt! Gestaltet vom Curmuseumsverein!
Tour, E-Bike

4 Elemente Tour FEUER 2 im Thermen- & Vulkanland Steiermark

Ein lukullisches Erlebnis mit vielen Ausblicken! Vom ältesten Kurort der Steiermark, zur Gesamtsteirischen Vinothek, zu den bekannten Weinbauorten Klöch, Tieschen und Straden zurück nach Bad Gleichenberg.
Christian Contola
Tour, Wanderung

4-Dörfer-Weg

Ein 13 km langer Weg mit Blick auf Slowenien, Bad Radkersburg und Halbenrain.    
Roswitha Haas
Tour, Themenweg

Auf den Spuren der Vulkane - Kaskögerlweg

Rund ums Kaskögerl, eine leichte und gemütliche Wanderung für Familien mit Kindern, die sich dort auf eine spannende Spurensuche begeben können.
TV Gnas-St. Peter am Ottersbach
Tour, Wanderung

Auf den Spuren der Vulkane - Nabelschnur

Dieser Weg verbindet den Wein von Straden mit St. Peter am Ottersbach. Und gleichzeitig stellt die "Nabelschnur" eine Verbindung zwischen dem Weg „Um die Mitte“ & „Wanderstab“ dar.

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns