Spezerei_Delikatessen_Greisslerei_Bad Radkersburg | © Sabine Hermann

Die Spezerei Bad Radkersburg

Sabine Hermann hat es sich zur Aufgabe gemacht den traditionellen Begriff „Spezerei“ wieder aufleben zu lassen und einen Freizeitplatz für Leib & Seele zu schaffen.


Wein & andere Köstlichkeiten

Familie Hermann zählt in der historischen Altstadt von Bad Radkersburg zu den gastronomischen Urgesteinen. Einst als Café mit angeschlossener Bäckerei von Ria und Heli Hermann geführt, schreibt Tochter Sabine Hermann mit ihrer Spezerei die Familiengeschichte nun weiter fort. Die Gastfreundschaft ist dieselbe geblieben.

Seit 2006 serviert Sabine Hermann einen "Querschnitt" aus der Südoststeiermark - von Wollschwein bis hin zu feinen Käsesorten, selbstgemachten Schmalzaufstrichen und diversen Pestos, Marmeladen und Gelees. Dazu reicht sie Säfte vom Bauern und edle Tröpfchen aus dem Weinland Steiermark. Alles was es zum Verkosten gibt, kann natürlich auch mit nach Hause genommen werden.

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Tour, E-Bike

4 Elemente Tour ERDE 2 im Thermen- & Vulkanland Steiermark

Spür das Leben  Eins mit der Natur. Kann den Radeln schöner sein? Der Reiz des Südens – diese Tour lockt mit unvergesslichen An- und Aussichten.  
Tour, E-Bike

4 Elemente Tour FEUER 3 im Thermen- & Vulkanland Steiermark

Eine besonders schöne Tour im südlichen Teil des Thermen- & Vulkanlandes Steiermark. 
pixelmaker.at
Tour, Radfahren

AnRADeln - Familien-Tour

Die Familien-Tour ist ident mit der markierten Sonnenaufgangs-Tour und startet am Hauptplatz in Bad Radkersburg im Süden vom Thermen- & Vukanland Steiermark.
Benoit Vergnaude
Tour, Radfahren

AnRADeln - Gravelbike-Tour

Das Gravelbike, der neue Trend im Radsport. Die Gravelbike-Tour in der Region Bad Radkersburg im Süden vom Thermen- & Vulkanland Steiermark startet am Hauptplatz in Bad Radkersburg.
Petra Bernhard
Tour, Mountainbike

AnRADeln - Mountainbike-Tour

Die Mountainbike-Tour mit rund 40 km startet am Hauptplatz in Bad Radkersburg im Süden vom Thermen- & Vulkanland Steiermark, verläuft zu Beginn flach und steigt in Richtung Weingebiet.

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns