Vulkanland Steiermark Route 66 | © Bernhard Bergmann

Die Route 66 im Thermen- & Vulkanland

Die Straße der Lebenslust ist eine Einladung an Genießer und Entdecker! An Vulkanen entlang, vorbei an Burgen und Schlössern, durch einladende Orte schlängelt sie sich durch eine Region, die dem Garten Eden ähnlich erscheint. Hier ist der Ort, wo Genuss keine Sünde ist!


Ein Roadtrip auf der steirischen Route 66

Wie eine Perlenkette sind entlang der Route 66 zahlreiche Erlebnismanufakturen aufgefädelt, in denen sie den Meistern persönlich bei der Herstellung erlesener Spezialitäten über die Schulter schauen können. Und selbstverständlich gibt es die regionalen Kostbarkeiten auch zum Probieren und Genießen! 

Eine angebissene Ortstafel? Oder eine bemalte Trafostation? Dann sind sie auf dem richtigen Weg! Besuchen Sie die künstlerisch geschaffenen Orte und lassen Sie sich verführen! 

Vulkanland Steiermark Route 66 | © Bernhard Bergmann

Bald ist's so weit!

Neue Attraktion: Das Thermen- & Vulkanland Steiermark bekommt eine eigene "Route 66". Bis dahin müssen wir uns leider noch etwas gedulden - ab Mai 2021 ist die Straße der Kulinarik erlebbar.

Die Vulkanland-Erlebnismanufakturen

Die Route 66 steht für die höchste Dichte an Erlebnismanufakturen – wahrscheinlich weltweit! Über 50 kulinarische Manufakturen öffnen ihre Tore für Besucher und lassen Sie teilhaben an der Entstehung der regionalen Spezialitäten! Die durchwegs familiengeführten Betriebe stehen für höchste Qualität und klare Nachvollziehbarkeit – vom Acker bis zum Teller.