Vom Gletscher zum Wein_Wandern_Weingarten | © Steiermark Tourismus, Eva Mark

Vom Gletscher zum Wein-Wanderroute

Ein Sprichwort besagt, dass man ein Land am besten beim Wandern kennen lernt. Entdecken Sie die Natur-, Kultur- und Kulinarium-Höhepunkte der Steiermark entlang der neuen Wanderroute, die in Europa aufgrund ihrer Landschaftsvielfalt ihresgleichen sucht.


Weitwanderweg quer durch die Steiermark

Entlang des Weges trifft man auf viel Sehenswertes: Bergpersönlichkeiten wie den Dachstein, Gesäuse, Hochschwab bis zum Stift Admont, vom Weltkulturerbe Semmeringbahn bis zu Roseggers Geburtshaus, von den Thermen im Thermen- und Vulkanland Steiermark bis zu den Genussstätten im Süden und Osten.

Nähe Informationen unter www.steiermark.com/wandern

Vom ewigen Eis ins Steirische Lebensgefühl

Vom Gletscher zum Wein Wanderroute Cover
Vom Gletscher zum Wein-Faltkarte
Steirische Wanderwege gibt’s viele, aber nur einer beschreibt das Grüne Herz Österreichs so facettenreich – die Wanderroute "Vom Gletscher zum Wein". Auf zwei verschiedenen Routen geht’s – nomen est omen – durch unterschiedlichste Landschaften. Begleitet von steirischer Lebensfreude zum Anfassen, Ansehen und Mitnehmen.