Elektro Bike Touren Steiermark Paar | © AdobeStock

(E-)Biken in der Steiermark

Rund-um-Sorglos-Angebote entdecken!

Neue Rad-Erlebnisse entdecken, kennenlernen & erleben!

E-Bike-Feeling ist nicht gleich Bike-Feeling! Vergessen Sie alles, was Sie bis jetzt über Radtouren gehört haben und erleben Sie die einmaligen neuen E-Bike-Touren. Hier bekommen Sie komplette Packages mit Rund-um-Service und den besten Geheimtipps der Einheimischen.


Bike4Elements - den 4 Elementen auf der Spur

Millionen Jahre reicht sie zurück – die Geschichte des Thermen- & Vulkanlands Steiermark. Die namengebenden heißen Quellen und Vulkane sind heute zwar nur mehr vereinzelnd sichtbar, ihre positiven Auswirkungen auf den Südosten der Steiermark jedoch sehr deutlich zu erkennen. Denn das Thermen- und Vulkanland Steiermark und seine 33 Gemeinden könnten abwechslungsreicher nicht sein: Heiße Quellen laden zum Entspannen ein, die hügelige Landschaft und die kühlen Wälder eignen sich wunderbar für Wanderungen und Radtouren – sattes Grün und frische Luft ein steter Begleiter. Im Thermen- und Vulkanland Steiermark haben die vier Elemente – Wasser, Feuer, Erde und Luft – ihre Heimat gefunden.

Elemente Touren Thermen-Vulkanland Steiermark Bike

*Aktuell befinden wir uns in der finalen Konzeptionsphase der 4-Elemente-Touren, dementsprechend können noch laufend Änderungen erfolgen. Alle aktuellen Informationen zu den Touren finden Sie in der Touren-Übersicht. Alle aktuellen E-Bike-Ladestationen und auch alle zukünftigen Stationen finden Sie hier.

Elektro Bike Touren Steiermark Paar | © AdobeStock

E-BIKE-PACKAGES THERMEN- & VULKANLAND

Zugegeben: Jede unserer Unterkünfte ist bereits ein HotSpot für sich. Ein romantisches Weinstöckl in den Weinbergen oder doch lieber ein komfortables Hotel mit Wellnessoase? Der Urlaub kann kommen!

Ihr neues Zuhause auf Zeit ist so ausgerichtet, dass sich E-Bike-Touren, Kulturausflüge und Entspannung perfekt miteinander kombinieren lassen. Und das ist gut so, denn schließlich sollen Sie Ihren Aufenthalt in vollen Zügen genießen. Unsere Unterkunftspartner – Hotels, Winzerhäuser etc. – bieten alles, was das Herz begehrt: Schlichte Eleganz und eine Prise Luxus gibt’s obendrein. Sie haben mal keine Lust sich aufs E-Bike zu schwingen? Kein Problem! Durch die zentrale Lage Ihrer Unterkunft können Sie Stadt und Land auf eigene Faust erkunden. Gerne gibt's auch hierfür die nötigen Tipps. Und abends lässt es sich dann gemütlich auf der Sonnenterrasse schlummern.

Kleiner E-Bike-Knigge

Damit’s schön ist – und auch bleibt … hier unser kleiner E-Bike-Knigge:

  • Bei uns gibt’s viel zu sehen! Achten Sie aber vor allem auf andere RadfahrerInnen - besonders auf Kinder.
  • Halten Sie Abstand, nehmen Sie Rücksicht und geben Sie Vorrang! Psst: Im Ernstfall schützt ein Helm vor Verletzungen.
  • Päuschen am Wegrand? Bitte entsorgen Sie Abfall in die dafür vorgesehenen Abfallbehälter.
  • Setzen Sie deutliche Zeichen, wenn Sie die Fahrtrichtung ändern möchten und fahren sie immer bremsbereit!
  • Gehen Sie bitte sorgsam mit unseren Radwegen und Beschilderungen um – damit auch andere RadfahrerInnen sicher an ihr Ziel kommen!

Sicherheit

Sicherheit hat Vorrang! Bevor man sich ins Abenteuer E-Bike Ausflug stürzt, sollte man unbedingt einen kontrollierenden Blick auf seine Ausrüstung werfen. Alles dabei? Alles in Ordnung? Was auf keinen Fall fehlen sollte:

  • Helm
  • Sportbekleidung
  • festes Schuhwerk
  • gut gewartetes Fahrrad
  • Trinkflasche
  • Sonnenbrille
  • Regenschutz
  • eventuell Fotoapparat
  • Freude an der Bewegung, an der lieblichen Landschaft und an freundlichen Menschen

 

Eine Grundausrüstung an Werkzeug und Zubehör wie Ersatzschlauch und/oder Flickzeug, Schraubenschlüssel, Luftpumpe, Brems- und Schaltseil sowie ein Schraubenzieher können nie schaden. Hier helfen Ihnen aber auch unsere Servicestellen, die Sie entlang der Routen immer wieder finden.

 

Sollte trotzdem einmal etwas passieren:
Notruf Rettung: 144

Antworten auf die sechs W-Fragen geben:

  • Was ist passiert?
  • Wieviele Verletzte?
  • Wo ist der Unfall passiert (eventuell GPS-Koordinaten)?
  • Wer meldet (Rückrufnummer)?
  • Wann ist der Unfall passiert?
  • Wetter am Unfallort?