Kletterabenteuer_Riegersburg_Burgfels | © Naturbursch Training Riegersburg

Kletterabenteuer Riegersburg

Für Sportliche gibt es ganz eigene Möglichkeiten, auf die Burganlage zu gelangen: Mehrere trendige Klettersteige wurden am Burgfels errichtet. Der "Klassiker" ist der Leopold-Klettersteig, der mit 170 Höhenmetern eine nicht allzu lange, aber mit Schwierigkeitsgrad C durchaus knackige sportliche Herausforderung darstellt.


Am Fels hinauf

Einen Aufstieg zur Riegersburg der anderen Art bieten die Klettersteige am Basaltkegel. Eine Idee, die bereits mit mehreren touristischen Preisen ausgezeichnet wurde. Der bekannteste, aber nicht ganz so einfach zu bewältigende Klettersteig ist der "Leopold". 170 Höhenmeter in Schwierigkeitsgrad C geht es fast kerzengerade den Fels hinauf. Seit 2011 kann die Riegersburg nun - neben dem Burgweg und dem Burglift - auch per Klettersteig erklommen werden. Dabei wurde unter anderem auch die Friedrich-Höhle im Burgfelsen entdeckt.

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Tour, Themenweg

Auf den Spuren der Vulkane: 3-Vulkane-Weg

Das Wanderwegenetz auf den „Spuren der Vulkane“ im Thermen- & Vulkanland Steiermark zeigt das Abbild eines Menschen. Zwischen erloschenen Vulkanen eröffnet sich ein Bilderbuffet.  
Tourismusverband Feldbach
Tour, Themenweg

Auf den Spuren der Vulkane: Das Rückgrat Feldbach bis Bad Gleichenberg

Das Wanderwegenetz auf den „Spuren der Vulkane“ im Thermen- & Vulkanland Steiermark zeigt das Abbild eines Menschen. Zwischen erloschenen Vulkanen eröffnet sich ein Bilderbuffet.
Tourismusverband Feldbach
Tour, Themenweg

Auf den Spuren der Vulkane: Himmel-Erden-Weg

Das Wanderwegenetz auf den „Spuren der Vulkane“ im Thermen- & Vulkanland Steiermark zeigt das Abbild eines Menschen. Zwischen erloschenen Vulkanen eröffnet sich ein Bilderbuffet.
Tourismusverband Feldbach
Tour, Themenweg

Auf den Spuren der Vulkane: Linke Kopfspur

Das Wanderwegenetz auf den „Spuren der Vulkane“ im Thermen- & Vulkanland Steiermark zeigt das Abbild eines Menschen. Zwischen erloschenen Vulkanen eröffnet sich ein Bilderbuffet.
Tourismusverband Feldbach
Tour, Themenweg

Auf den Spuren der Vulkane: Rechte Kopfspur

Das Wanderwegenetz auf den „Spuren der Vulkane“ im Thermen- & Vulkanland Steiermark zeigt das Abbild eines Menschen. Zwischen erloschenen Vulkanen eröffnet sich ein Bilderbuffet.

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns