Paar_Winzer_Weingarten_Rebe_Detail | © Thermen- & Vulkanland Steiermark, Harald Eisenberger

Winzervereinigungen

Zusammen geht bekanntlich vieles einfacher, das haben die Winzer des Vulkanlands Steiermark bereits früh erkannt und sich zu Winzervereinigungen zusammengeschlossen.


Die österreichische Weinindustrie wird von der nationalen Österreichischen Wein-Marketing (ÖWM) nach außen hin vertreten. Daneben haben sich in den letzten Jahren zahlreiche lokale und regionale Winzerverbände gegründet, die darüber hinaus geschmackliche und qualitative Akzente setzen. Beispielsweise setzen sich die sechs Winzerinnen Anne Grießbacher, Beatrix Lamprecht, Bettina Tomaschitz, Claudia Fischer-Gangl, Kathrin Seidl und Sigrid Sorger in ihrer Winzerinnengrupierung "Die Weinblüten" dafür ein, dass auch Frauen das Zeug zum Winzer haben. Die Klöcher Traminer-Winzer vermarkten ihren Wein gemeinsam, denn der Traminer gehört zu den köstlichsten und kostbarsten Edelgewächsen der Welt - davon sind sie überzeugt.

Veranstaltungs-Tipp: Anfang Juli erleben Sie mit "Terra Vulcania - das Weinfest der Region" in Sankt Anna am Aigen den Höhepunkt eines vinophilen-kulinarisch-kulturellen Veranstaltungsreigens. Fünf Winzervereinigungen stehen hinter diesem Weinfest des Vulkanlands Steiermark.