Goelles_Keller_Schnaps_Edelbrand_Verkostung | © Thermen- & Vulkanland Steiermark, Harald Eisenberger

Edelbrände, Essig, Saft & Most

Die Produktion von Edelbränden und feinen Essigen zeichnet sich durch außergewöhnliche Geschmacks- und Sortenvielfalt aus. Most und Fruchtsaft haben in den letzten Jahre eine Renaissance erfahren.


Fruchtsäfte sind natürliche Durstlöscher und Most als fruchtig-spritziges Getränk, leicht im Alkohol, liegt voll im Trend. In den innovativen südoststeirischen Betrieben sind heute Edelbrände, Essige, Säfte und Most von Spitzenqualität zu finden.

Vorbei sind die Zeiten, als es jeder Essig tat. Mit eleganter Säure und einem Touch Süße vervollkommnet beispielsweise der "Weiße Balsam-Essig" aus dem Hause Gölles zartes, helles Fleisch wie Geflügel, Meeresfrüchte oder Fisch, feine Saucen, aber auch bunte Salate.

Gin_Tonic_Steiermark | © Robert Selinschek, Ulrike Korntheuer

Gin aus der Steiermark

Die auf Wacholder basierende Spirituose erlangte in den letzten Jahren Kultcharakter. Gin ist "in", keine Frage. Auch hier zeigen sich die Steirer besonders kreativ und mittlerweile schöpft man aus einem großen Angebot an heimischen Gins.