Naturbad_Hutterbod Ebersdorf_Steiermark | © Susanne Hutter

Hutterbod Ebersdorf

Das Hutterbod in Ebersdorf in der 2-Thermenregion Bad Waltersdorf ist ein öffentliches Freibad, das seit 60 Jahren von Familie Hutter geführt wird.


Badespaß in Ebersdorf

Am Anfang stand - wie so oft - ein Traum. Josef Hutter Sen. beschloss, nachdem die nächste Bademöglichkeit zu damaligen Zeiten unerreichbar schien, sein eigenes Freibad zu bauen. 1959 war es dann soweit, das Waldbad Hutter öffnete seine Pforten und ist seit damals als "Hutterbod" bekannt. Mittlerweile betreibt Familie Hutter - in dritter Generation - ein öffentliches Freibad, ein Gasthaus, ein Apartementhaus und einen Campingplatz.

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Infobüro Bad Waltersdorf
Tour, Wanderung

A1 Kundegraben-Weg

Ein kurzer Spaziergang durch Auffen. Perfekt auch für Kinder und Kinderwägen.
Robert Hopfer
Tour, Wanderung

A2 Natur-Erlebnisweg

Das Naturparadies rund um den Großharter Teich ladet zum Erforschen und Erleben ein. Halten Sie Inne und spüren Sie die Kraft der Natur.
Tour, Wanderung

A3 Hofwald-Weg

Eine Wanderung die einiges zu bieten hat. Sie kommen an einem Teich, einer Aussichtswarte, einer Kapelle und vielen kleinen Ortschaften vorbei.
Infobüro Bad Waltersdorf
Tour, Wanderung

A4 Hohenbrugg-Weg

Entdecken Sie die Ortschaften Auffen, Großhart und Hohenbrugg sowie das Naturparadies, das diese Orte umgibt.
Infobüro Bad Waltersdorf
Tour, Wanderung

A5 Kneipp-Atem-Aktiv-Rhythmusweg

Kraft tanken, Ruhe finden sowie Körper, Geist und Seele in Einklang bringen. Finden Sie innere Harmonie inmitten der Naturlandschaft des Großharter Teichs.

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns