Wasserschloss_Burgau_Steiermark | © Marktgemeinde Burgau

Wasserschloss Burgau

Das Wasserschloss Burgau wurde erstmals 1367 urkundlich erwähnt und war ursprünglich als Wehrturm gebaut und von Wassergräben umgeben. Das Schloss ging von der ungarischen Adelsfamilie Batthyány in Staatsbesitz über und ist seit 1871 im Besitz der Marktgemeinde Burgau.


Bedeutendstes Wasserschloss der Region

Man nimmt an, dass das heutige Schloss Burgau im 12. Jahrhundert als Befestigungsanlage gegen die Bedrohung aus den östlichen Nachbarländern errichtet wurde. Im 16. Jahrhundert wurde die Burg von den Türken belagert, die aber abgewehrt werden konnten. Im 19. Jahrhundert ging Schloss Burgau von der ungarischen Adelsfamilie Batthyány an die Marktgemeinde Burgau über. Heute beherbergt der Rundturm des Anwesens das Gemeindeamt.

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Tour, E-Bike

4 Elemente Tour WASSER 2 im Thermen- & Vulkanland Steiermark

Erlebnisreiche Erkundungstour in der Oststeiermark!
(c) Rogner Bad Blumau
Tour, Wanderung, Fernwanderweg

Etappe 29 Vom Gletscher zum Wein Nordroute Bad Waltersdorf - Fürstenfeld

Mitten hinein ins Thermen- und Vulkanland Steiermark führt uns diese Etappe der Wanderroute "Vom Gletscher zum Wein". Ob Thermen, Weingärten, Schatten spendende Wälder oder historische Städte - entlang dieser Tagestour trifft man auf alles was ...
Tour, Radfahren, Genussradeln

Fantastische Tour (Genussradel-Tour)

Eine Tour zwischen Traum und Wirklichkeit. Mit der Philosophie des Jahrhundertkünstlers Friedensreich Hundertwasser Mensch, Architektur und Natur in Einklang bringen.
(c) Tourismusverband Bad Blumau/J. Rath
Tour, Wanderung

FF8 Hundertwassertour

Eine ausgiebige Wanderung teils durch kleine Orte und schattige  Waldstücke. Vorbei geht es beim Naturmonument der 1000jährigen Eiche, die in Bierbaumberg tief verwurzelt ...
(c) Tourismusverband Bad Blumau/J. Rath
Tour, Wanderung

Krafttour Bad Blumau

Gestartet wird im Ortszentrum Bad Blumau. Über die Holzbrücke in den Thermenpark Bad Blumau. Am leise plätschernden Safenbach entlang und aussichtsreiche Panoramablicke ...

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns