Weinbergschnecken Zucht Manufaktur Vulkanland | © Bernhard Bergmann

Vulkanland Schneck

Drei Steirer haben 2018 die Idee zu einer Weinbergschnecken-Zucht und -Manufaktur mitten im Thermen- und Vulkanland Steiermark umgesetzt. Was für viele abschreckend klingt, ist in Wirklichkeit eine regionale und qualitativ hochwertige Alternative zu Fisch und Fleisch.


Steirische Weinbergschnecken-Zucht & Manufaktur

Vor einigen Jahren hat Pamela Mayer-Prutsch gemeinsam mit Lisa Mayer und Alexander Absenger eine Schneckenfarm in Auersbach bei Feldbach eröffnet. "Wir wollten etwas Anderes als die anderen machen und sind so auf die französiche Weinbergschnecke gekommen", erzählt die kreative Landwirtin. In der ersten Saison wurden 70.000 Schnecken der Art Petit Gris artgerecht in einer 2.000 Quadratmeter großen Anlage gehalten und unter strengen Vorgaben zu einer neuen heimischen Spezialität verarbeitet. "Uns ist wichtig, dass sich die Tiere ein Leben lang wohlfühlen, daher haben wir alle möglichen Pflanzen und Kräutersorten in das Gehege integriert, auch für die Südoststeiermark typische", erklärt Mayer-Prutsch. Das junge Team arbeitet ausschließlich mit regional hochwertigen Produkten und legt bei der Haltung großen Wert auf Natürlichkeit. Die Schnecken-Züchter haben auch bereits einen Vulkanland-Preis abgeräumt. Schnecken sind sehr variabel in der Zubereitung, etwa in ihrem Schneckenhaus mit Kräuterbutter gratiniert, aber auch in einem Pesto oder als Leberpastete verarbeitet.

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Tour, Stadtrundgang

"Einst und jetzt" - Historischer Rundgang durch Bad Gleichenberg -

Erleben Sie die wechselvolle Geschichte von Bad Gleichenberg am historischen Rundweg und vergleichen Sie einst und jetzt! Gestaltet vom Curmuseumsverein!
Tour, E-Bike

4 Elemente Tour ERDE 1 im Thermen- & Vulkanland Steiermark

Spür das Leben  Eins mit der Natur. Kann den Radeln schöner sein? Der Reiz des Südens – diese Tour lockt mit unvergesslichen An- und Aussichten.
Tour, E-Bike

4 Elemente Tour FEUER 1 im Thermen- & Vulkanland Steiermark

Von der Berghofer Mühle in Fehring, übers Schloss Kapfenstein, zum größten Feuerwehrauto und  weiter zum ältesten Kurort der Steiermark und nach Feldbach. 
Tour, E-Bike

4 Elemente Tour FEUER 2 im Thermen- & Vulkanland Steiermark

Ein lukullisches Erlebnis mit vielen Ausblicken! Vom ältesten Kurort der Steiermark, zur Gesamtsteirischen Vinothek, zu den bekannten Weinbauorten Klöch, Tieschen und Straden zurück nach Bad Gleichenberg.
Tour, E-Bike

4 Elemente Tour LUFT 2 im Thermen- & Vulkanland Steiermark

Eine erlebnisreiche, etwas herausfordernde Tour ins Genussland des Thermen- & Vulkanlandes Steiermark. 

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns