Piwetz_Muehle_Bad Waltersdorf | © Böhm

Piwetz-Mühle

Die Piwetz-Mühle bietet verschiedenste, hochqualitative Naturprodukte regionaler Hersteller an. Von (Kern-)Ölen über Essigspezialitäten zu den klassischen Mühlenprodukten, Salzen, Knabberspezialitäten, bis hin zu Qualitätsweinen und variantenreichen Geschenkskörben.


Familienunternehmen in vierter Generation

Die Piwetz-Mühle in Untermayerhofen bei Bad Waltersdorf blickt auf eine lange Vergangenheit zurück. 1916 erwirbt Johann Piwetz den Mühlenbetrieb und schafft ein Wirtschaftszentrum am Zusammenfluss der beiden Safen in Bad Waltersdorf. Seine Meilensteine sind der Bau eines Sägewerks, eines E-Werks, eines Gasthofs und 1932 bekam er die Berechtigung zur Erzeugung von Schwarzbrot.

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Infobüro Bad Waltersdorf
Tour, Wanderung

A1 Kundegraben-Weg

Ein kurzer Spaziergang durch Auffen. Perfekt auch für Kinder und Kinderwägen.
Robert Hopfer
Tour, Wanderung

A2 Natur-Erlebnisweg

Das Naturparadies rund um den Großharter Teich ladet zum Erforschen und Erleben ein. Halten Sie Inne und spüren Sie die Kraft der Natur.
Tour, Wanderung

A3 Hofwald-Weg

Eine Wanderung die einiges zu bieten hat. Sie kommen an einem Teich, einer Aussichtswarte, einer Kapelle und vielen kleinen Ortschaften vorbei.
Infobüro Bad Waltersdorf
Tour, Wanderung

A4 Hohenbrugg-Weg

Entdecken Sie die Ortschaften Auffen, Großhart und Hohenbrugg sowie das Naturparadies, das diese Orte umgibt.
Infobüro Bad Waltersdorf
Tour, Wanderung

A5 Kneipp-Atem-Aktiv-Rhythmusweg

Kraft tanken, Ruhe finden sowie Körper, Geist und Seele in Einklang bringen. Finden Sie innere Harmonie inmitten der Naturlandschaft des Großharter Teichs.

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns