Most Buschenschank Glanz Poeltl Fehring Jause Vulkanland | © Christoph Tlapak

Obsthof & Mostschenke Glanz-Pöltl Fehring

Familienbetrieb in dritter Generation: Obsthof mit Mosterzeugung, Obstveredelung und einer Mostschenke. Im Hofladen können ausgezeichnete Moste, allerfeinstes Obst, Fruchtsäfte, Honig, Cider, Frizzante, Essige und Edelbrände erworben werden.


Hier steht der Apfel im Mittelpunkt

Eingebettet in den Hügeln des südoststeirischen Thermen- und Vulkanlandes Steiermark in Petzelsdorf bei Fehring liegt der Familienbetrieb und produziert für Sie die besten Apfelcider, Moste und Fruchtsäfte. Seit den 1940er Jahren wirtschaften bereits drei Generationen am Obsthof Glanz-Pöltl und seit 2007 teilt sich Senior Josef mit seinem Sohn Michael die Leitung des Obsthofes mitsamt Most-Buschenschank. Als Absolvent der Obstbaufachschule Gleisdorf ist Michael ein Profi seines Fachs und mit Leidenschaft dabei.

Das man dabei durchaus auch neue Wege beschreiten kann, bewiesen die Glanz-Pöltls mit dem Anbau der Apfelsorte Red Love - ein erfrischend roter Apfel mit beerigen Nuancen. Die rotfleischige Schweizer Züchtung gibt es in veredelter Form nur ganz selten in Österreich und verweist mit seiner roten Herzform, die sich beim auseinanderschneiden offenbart, auf den symbolträchtigen Namen. Und ja, auch aus dieser Apfelsorte lässt sich ein wunderbarer Cider kreieren: Der Duft nach Heidelbeeren, Walderdbeeren und Himbeeren verführt zur besonderen Gaumenfreude.

 

Die Mostschenke

Was Sie in der Mostschenke erwartet? Neben einer gschmackigen Jause und selbstgebackenen süßen Leckereien steht hier vor allem der Apfel in seiner veredelten Form im Mittelpunkt. Alles rund um den Most genießen Sie daher als frischen-fruchtigen Begleiter zu den regionalen Köstlichkeiten.

Übrigens: Jeden zweiten Sonntag im Monat erwarten Sie saisonale Schmankerl und regionale Köstlichkeiten beim Brunch am Obsthof. Von kleinen Häppchen bis zur traditionellen Buschenschank-Jause ist alles dabei – und frisch-fruchtigen Most gibt’s sowieso! Aber auch unter der Woche erwarten Sie kulinarische Gaumenfreuden – jeden zweiten Donnerstag in den Sommermonaten wird der Grill angeworfen und alles rund um Schwein, Rind, Fisch und Geflügel wird von ausgezeichneten Küchenmeistern für Sie zubereitet.

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Tour, Stadtrundgang

"Einst und jetzt" - Historischer Rundgang durch Bad Gleichenberg -

Erleben Sie die wechselvolle Geschichte von Bad Gleichenberg am historischen Rundweg und vergleichen Sie einst und jetzt! Gestaltet vom Curmuseumsverein!
Werner Resch
Tour, Wanderung

3-Kogel-Weg

Wunderschöne Wanderung rund um die 3 großen Kogeln in der Region Bad Gleichenberg. Genießen wir die hügelige Landschaft, welche zum Wandern und Genießen einlädt!
Tour, E-Bike

4 Elemente Tour ERDE 1 im Thermen- & Vulkanland Steiermark

Spür das Leben  Eins mit der Natur. Kann den Radeln schöner sein? Der Reiz des Südens – diese Tour lockt mit unvergesslichen An- und Aussichten.
Tour, E-Bike

4 Elemente Tour FEUER 1 im Thermen- & Vulkanland Steiermark

Von der Berghofer Mühle in Fehring, übers Schloss Kapfenstein, zum größten Feuerwehrauto und  weiter zum ältesten Kurort der Steiermark und nach Feldbach. 
Tour, E-Bike

4 Elemente Tour FEUER 2 im Thermen- & Vulkanland Steiermark

Ein lukullisches Erlebnis mit vielen Ausblicken! Vom ältesten Kurort der Steiermark, zur Gesamtsteirischen Vinothek, zu den bekannten Weinbauorten Klöch, Tieschen und Straden zurück nach Bad Gleichenberg.

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns