Milchhof_Wurzinger_Fehring | © Milchhof Wurzinger

Milchhof Wurzinger Fehring

Der Milchhof von Familie Wurzinger liegt in Fehring, inmitten des Thermen- und Vulkanlands Steiermark. Beste Gräser und die Liebe zur Natur sind die Grundlage für köstliche Milch. Vom fruchtigen Joghurt bis zum g'schmackigen Käse in höchster Qualität. Regionalität, die man schmeckt.


Alles von der Kuh

Seit 1996 führen Sabine und Ewald Wurzinger ihren Vollerwerbsrinderbetrieb in Petzelsdorf bei Fehring. Neben der Frischmilch widmet man sich auch der Käseproduktion. Der Schnittkäse wird zum größten Teil aus Rohmilch, aber auch aus pasteurisierter Milch hergestellt. Sobald der Käse seine eigentliche Form angenommen hat und einige Zeit im Salzbad gelegen ist, wird er sanft und sorgfältig in erhitztes Paraffin getaucht, um ihm eine problemlose Reifung im 300 Jahre alten, restaurierten Reife-Gewölbekeller ermöglichen zu können.

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Tour, Stadtrundgang

"Einst und jetzt" - Historischer Rundgang durch Bad Gleichenberg -

Erleben Sie die wechselvolle Geschichte von Bad Gleichenberg am historischen Rundweg und vergleichen Sie einst und jetzt! Gestaltet vom Curmuseumsverein!
Werner Resch
Tour, Wanderung

3-Kogel-Weg

Wunderschöne Wanderung rund um die 3 großen Kogeln in der Region Bad Gleichenberg. Genießen wir die hügelige Landschaft, welche zum Wandern und Genießen einlädt!
Tour, E-Bike

4 Elemente Tour ERDE 1 im Thermen- & Vulkanland Steiermark

Spür das Leben  Eins mit der Natur. Kann den Radeln schöner sein? Der Reiz des Südens – diese Tour lockt mit unvergesslichen An- und Aussichten.
Tour, E-Bike

4 Elemente Tour FEUER 1 im Thermen- & Vulkanland Steiermark

Von der Berghofer Mühle in Fehring, übers Schloss Kapfenstein, zum größten Feuerwehrauto und  weiter zum ältesten Kurort der Steiermark und nach Feldbach. 
Tour, E-Bike

4 Elemente Tour FEUER 2 im Thermen- & Vulkanland Steiermark

Ein lukullisches Erlebnis mit vielen Ausblicken! Vom ältesten Kurort der Steiermark, zur Gesamtsteirischen Vinothek, zu den bekannten Weinbauorten Klöch, Tieschen und Straden zurück nach Bad Gleichenberg.

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns