Labonca_Biohof_Burgau_Norbert Hackl_Sonnenschweine | © Thermen- & Vulkanland Steiermark, Harald Eisenberger

Labonca Biohof in Burgau

Bio macht glücklich. Zumindest, wenn es nach den Sonnenschweinen, den Bergschecken-Rindern und den den frohlockenden Hühnern von Labonca geht. Saugut leben diese rund um Burgau verteilt auf großflächigen Gebieten im Freien. Ganz so, wie es sich für freilebende Tiere eben gehört: Mit Sonnensegel, Suhlbad und Kikeriki.


Glücklich grunzt das Sonnenschwein

Norbert Hackl ist Wassermann und Biobauer. Ersteres war vielleicht der Grund, warum er seinen Bauernhof nach dem altslawischen Namen der Lafnitz benannt hat: Labonca! Heute fährt er zwischen den einzelnen Weiden, auf denen sich seine Schweine sonnen, suhlen und vergnügen mit einem grünen Geschoß, auch Moped genannt, hin und her. Bei Labonca in Burgau gibt es keine Kulissen hinter denen sich die Schweine und Hühner verstecken - sie leben frei und wild, wie Thelma und Louise.

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Tour, E-Bike

4 Elemente Tour WASSER 1 im Thermen- & Vulkanland Steiermark

START von Fürstenfeld in Richtung Norden.  Beim wunderschönen Großsteinbach Badesee vorbei - die Thermen in Bad Waltersdorf streifen und über Burgau, Bad Blumau zurück nach Fürstenfeld.
Tour, E-Bike

4 Elemente Tour WASSER 2 im Thermen- & Vulkanland Steiermark

Erlebnisreiche Erkundungstour in der Oststeiermark!
Erwin Haiden
Tour, Rennrad

Auf den Masenberg ab Bad Waltersdorf

Wunderschöne Bergrunde mit einigen Höhenmetern am Rande der Oststeiermark und dem Thermen- und Vulkanland.
(c) Rogner Bad Blumau
Tour, Wanderung, Fernwanderweg

Etappe 29 Vom Gletscher zum Wein Nordroute Bad Waltersdorf - Fürstenfeld

Mitten hinein ins Thermen- und Vulkanland Steiermark führt uns diese Etappe der Wanderroute "Vom Gletscher zum Wein". Ob Thermen, Weingärten, Schatten spendende Wälder oder historische Städte - entlang dieser Tagestour trifft man auf alles was ...
Leo Himsl
Tour, Radfahren, Genussradeln

Fantastische Tour

Eine Tour zwischen Traum und Wirklichkeit. Mit der Philosophie des Jahrhundertkünstlers Friedensreich Hundertwasser Mensch, Architektur und Natur in Einklang bringen.

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns