Garten_Fuerstenfeld_Soechau | © Manuela Schweinzer

Kräuter-, Rosen- & Hexengarten Söchau

Einzigartiger, zauberhafter Garten inmitten des Kräuterdorfes Söchau mit großer Pflanzenvielfalt, Informationen über Heil- und Giftkräuter, deren natürliche Kräfte und Wirkungen, Energieplatz zum Kräftetanken, Kneipppfad, Kräuterprodukteshop, Kräuterkapelle und rosenduftversprühende Verweiloasen.


Ankommen & zur Ruhe gelangen

Im frei zugänglichen Kräuter-Rosengarten - inmitten des Kräuterdorfes Söchau - gedeihen rund 120 verschiedene Heilkräuter. Aufgrund der unterschiedlichen Wachstums- und Blütezeiten der diversen Pflanzen ist es möglich, dass der Kräutergarten das ganze Sommerhalbjahr über besichtigt und beduftet werden kann. In speziellen Führungen erfährt man mehr über die heilende Wirkung und die magischen Kräfte der Pflanzen.

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Tour, E-Bike

4 Elemente Tour LUFT 1 im Thermen- & Vulkanland Steiermark

Eine erlebnisreiche, etwas herausfordernde Tour ins Genussland des Thermen- & Vulkanlandes Steiermark. 
Tour, E-Bike

4 Elemente Tour WASSER 1 im Thermen- & Vulkanland Steiermark

START von Fürstenfeld in Richtung Norden.  Beim wunderschönen Großsteinbach Badesee vorbei - die Thermen in Bad Waltersdorf streifen und über Burgau, Bad Blumau zurück nach Fürstenfeld.
Tourismusverband Feldbach
Tour, Themenweg

Auf den Spuren der Vulkane: Linke Kopfspur

Das Wanderwegenetz auf den „Spuren der Vulkane“ im Thermen- & Vulkanland Steiermark zeigt das Abbild eines Menschen. Zwischen erloschenen Vulkanen eröffnet sich ein Bilderbuffet.
Johann Gollowitsch
Tour, Wanderung

Bad Loipersdorf / Wanderweg Rund um Stein / Weg 3

Gemütlicher Rundweg um Stein, meist in Höhen- oder Kammlage unterwegs. Man trifft auf die landschaftliche Vielfalt der Region. Die Route führt entlang von Wein- & Obstgärten, durch Mischwälder und Streuobstwiesen. Als „Rastplätze“ ...
Johann Gollowitsch
Tour, Wanderung

Bad Loipersdorf/Au & Uferweg - Kurze Variante / Weg 8

Die kurze Tour führt durch langes Waldstück "nur" zur Rittschein (lange Variante führt auch zur Feistritz). Der lichte Mischwald mit zum Teil steilen Hängen lässt "tiefe" Blicke zu. Die Pflanzenvielfalt ist beeindruckend und was man von der ...

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns