Tour, Wanderung, Fernwanderweg Mittel

Etappe 30 Vom Gletscher zum Wein Nordroute Fürstenfeld - Unterlamm

Die Wandertour im Herzen des Thermen- & Vulkanlandes Steiermark führt uns von der historischen Stadt Fürstenfeld nach Unterlamm, einem wunderschönen kleinen Ort, der inmitten der hügeligen Landschaft des Vulkanlandes liegt. Für eine Besichtigung der Stadt Fürstenfeld mit den imposanten Resten ihrer historischen Festungsmauer sollte auf jeden Fall Zeit sein, denn die bewegte Geschichte hat uns auch besonders wertvolle Zeitzeugen wie das Museum Pfeilburg hinterlassen. Die Stadt verlassend geht es durch den angrenzenden Stadtwald und über die Orte Dietersdorf und Loipersdorf bergauf zur gleichnamigen Therme, die wohl das vielseitigste Thermenresort Europas darstellt. Der zweite Abschnitt der Tour bringt uns auf dem Wegenetz des Vulkanlandes durch die liebliche Hügellandschaft dieses bezaubernden Teiles im Südosten Österreichs. Auf dem Vogellehrpfad können wir übrigens unsere Kenntnisse über die heimische Waldvogelzucht testen. Ruhesuchende werden am Ende der Tour in Unterlamm bei Kraftplätzen wie der Naturteichanlage oder der Lourdes-Mariengrotte fündig.



Rund um die Therme Loipersdorf finden sich die sogenannten Lebenspfade. Diese wollen anregen, anregen zum Nachdenken wie auch zum Bewegen. Raus aus dem grauen Alltagstrott und wieder auf das eigene Herz hören, auf den eigenen Geist. So vereint sich auf dieser Etappe wahrlich Körper, Geist und Seele.

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
16,9km Strecke
5:00h Dauer
180m Aufstieg
181m Abstieg
243m Tiefster Punkt
379m Höchster Punkt

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns