Sonja Brünner
Tour, Wanderung, Fernwanderweg Mittel

Etappe 29 Vom Gletscher zum Wein Nordroute Bad Waltersdorf - Fürstenfeld

Mitten hinein ins Thermen- und Vulkanland Steiermark führt uns diese Etappe der Wanderroute "Vom Gletscher zum Wein". Ob Thermen, Weingärten, Schatten spendende Wälder oder historische Städte - entlang dieser Tagestour trifft man auf alles was das Herz begehrt. Von der 2-Thermen-Region Bad Waltersdorf führt der Weg über das Rogner Bad Blumau mit der weit über die Grenzen hinaus bekannten Therme, die vom international renommierten Architekten Friedensreich Hundertwasser geplant wurde, in die Kleinstadt Fürstenfeld, die reich an Historie wie auch Einkaufsmöglichkeiten ist.



Ziel dieser Tagesetappe der Wanderroute "Vom Gletscher zum Wein" ist die Stadt Fürstenfeld, die eine bewegte Geschichte vorzuweisen hat.  Mehrmals wurde die Stadt ein Schauplatz von schweren Kämpfen, ungarische Hajduken brannten die Stadt fast zur Gänze nieder. Im 16 Jahrhundert wurde daher mit einem Festungsbau durch den italienischen Baumeister Domenico dell´Allio begonnen. Noch heute sind große Teile der Stadtmauer, die uns schon von Weitem begrüßen, erhalten. Diese Teile der Stadtmauer sind auch durch den Festungsweg, der als Rundweg angelegt wurde, erwanderbar. Einer der wichtigsten Türme der Fürstenfelder Stadtmauer, der "Schwarzturm", stammt aus dem 12. Jahrhundert und ist einer der wenigen noch erhaltenen Wehrtürme der Steiermark und Teil des Schlosses Pfeilburg. Diese, benannt nach dem Besitzer Hans Pfeilberg, der das Anwesen 1490 erwarb, ist heute Heimat eines beeindruckenden Museums, da Einblicke in die Geschichte der Stadt gibt. In elf Räumen wird die wechselvolle Geschichte dokumentiert. Der oftmals auch gebräuchliche Name „Kruzitürken-Museum“ leitet sich übrigens vom alten Fluch ab, der die doppelte Belastung der Oststeiermark durch Türken und Kuruzzen anspricht.

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
20,0km Strecke
6:00h Dauer
223m Aufstieg
238m Abstieg
254m Tiefster Punkt
378m Höchster Punkt

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns