Altstadtgasse_Feldbach_Ackerbuergerhaus | © Beatrix Kögler

Altstadtgasse Feldbach

Die idyllische Altstadtgasse ist aus dem letzten Ackerbürgerhaus in Feldbach entstanden. Die alte Bausubstanz reicht bis ins 16. Jahrhundert zurück und gibt einen guten Eindruck von der einstigen Bauweise, die heute zum Bummeln und Verweilen einlädt.


Flanieren und Gustieren

Die Altstadtgasse ist ein fast 500 Jahre altes Ackerbürgerhaus und eine zauberhafte Welt mit Schönem zum Sammeln und Schenken. Sehr gut erhalten versetzt die nostalgische Gasse in eine andere Epoche. Die Mauern umschließen die beschauliche Ruhe längst vergangener Zeiten. Der Altstadtladen hat sich seit 1987 in ein Fachgeschäft mit zirka 230 Quadratmetern Verkaufsfläche entwickelt. Hummel-Figuren, Swarovski, Goebel oder Thun lassen Sammler-Herzen höher schlagen.

Aber das ist noch nicht alles. Stimmig in die Altstadtgasse eingebettet, kommen im La Piazzetta, dem Italiener der Stadt und in Sissis Weinbar die Menschen zusammen. Zum Verweilen - in Ruhe. Für eine gemütliche Teestunde samt edler Confiserie locken die wohlriechenden Düfte aus Sir Roberts Teehaus. Die alljährliche Weihnachtsausstellung im ersten Stock lässt die Herzen höher schlagen: Holzgeschnitzte Krippen, kunstvoller Christbaumschmuck, edles Weihnachtsporzellan, traditionelle Nussknacker und klingende Spieluhren.

So entstand mit großer Leiderschaft und Elan nach eigenen Ideen bis 1990 die Altstadtgasse als Verbindung des Hauptplatzes mit der Ringstraße, in der auch weitere Geschäfte Platz fanden und dennoch genug Raum für kleine, idyllische Gärten blieb.

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Tour, Stadtrundgang

"Einst und jetzt" - Historischer Rundgang durch Bad Gleichenberg -

Erleben Sie die wechselvolle Geschichte von Bad Gleichenberg am historischen Rundweg und vergleichen Sie einst und jetzt! Gestaltet vom Curmuseumsverein!
Werner Resch
Tour, Wanderung

3-Kogel-Weg

Wunderschöne Wanderung rund um die 3 großen Kogeln in der Region Bad Gleichenberg. Genießen wir die hügelige Landschaft, welche zum Wandern und Genießen einlädt!
Weges OG
Tour, Wanderung

3-Kogel-Weg Variante

Diese Wanderung ist die kurze Variante des 3-Kogel-Weges, wobei man den Abstecher zum Stradner Kogel, weglässt und „nur“ auf 2 Kogeln unterwegs ist.
Tour, E-Bike

4 Elemente Tour ERDE 1 im Thermen- & Vulkanland Steiermark

Spür das Leben  Eins mit der Natur. Kann den Radeln schöner sein? Der Reiz des Südens – diese Tour lockt mit unvergesslichen An- und Aussichten.
Tour, E-Bike

4 Elemente Tour FEUER 1 im Thermen- & Vulkanland Steiermark

Von der Berghofer Mühle in Fehring, übers Schloss Kapfenstein, zum größten Feuerwehrauto und  weiter zum ältesten Kurort der Steiermark und nach Feldbach. 

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns