Siegerehrung des 13. Thermen- & Vulkanland Steiermark-Laufcups

Das große Finale des Thermen- und Vulkanland Steiermark-Laufcups, der bereits zum 13. Mal stattfand, ging am 16. November 2018 im Atrium der Heiltherme Bad Waltersdorf über die Bühne.


Thermen-Laufcup-Finale 2018

Das Thermen- und Vulkanland Steiermark nahm gemeinsam mit den Veranstaltern der fünf Laufveranstaltungen in Leitersdorf im Raabtal, Bad Waltersdorf, Bad Blumau, Fürstenfeld und Loipersdorf die Ehrung der Sportler vor. Durch das Programm führte Dietmar Salmhofer aus Bad Waltersdorf.
Den Gesamtsieg bei den Damen holte sich erneut Barbara Zulus (480,65 Punkte) vom MT Hausmannstätten. Die zweitplatzierte Beata Nemeth (Bad Tatzmannsdorf) musste sich mit 412,82 Cup-Punkten geschlagen geben. Der dritte Platz ging an Andrea Kalcher aus Riegersburg mit insgesamt 410,84 Punkten.

Die Herrenwertung konnte Hermann Peindl (Running Team Lannach) mit insgesamt 462,80 Cup-Punkten für sich entscheiden. Andreas Ludwig vom RK Tobelbad erreichte mit 450,53 Punkten nur knapp abgeschlagen den zweiten Platz. Mit 449,93 Punkten schaffte es Richard Hagenauer (MT Hausmannstätten) auf Platz drei.

Zur Siegerehrung waren die jeweils 30 punktbesten Damen und Herren und alle, die an allen fünf Laufveranstaltungen teilgenommen haben, eingeladen. Die Siegerehrung fand im Atrium der Heiltherme Bad Waltersdorf statt. Ing. Mag. Mario Gruber (Geschäftsführer Thermen- & Vulkanland Steiermark) und Mag. Gernot Deutsch (Obmann Thermen- & Vulkanland Steiermark) nahmen die Siegerehrung vor.

Die Veranstalter der fünf Läufe des Thermen- und Vulkanland Steiermark-Laufcups lieferten im Anschluss einen Vorgeschmack auf ihre Laufevents im nächsten Jahr und verlosten Wellnessaufenthalte für zwei Personen im Thermen- und Vulkanland Steiermark. Aus der Riege der Teilnehmer, die an allen sechs Bewerben des "Thermen-Laufcups" teilgenommen haben wurde der "Therminator" ermittelt. Nachdem sich Nordic Walking innerhalb weniger Jahre zum Trendsport entwickelt hat wurde zum zweiten Mal auch der "Therminator Walking" gekürt.

Im Anschluss ließ man den Abend noch entspannt im wohlig warmen Thermalwasser der Heiltherme Bad Waltersdorf ausklingen.

 

Anmeldung zum Thermen- & Vulkanland Steiermark-Laufcup 2019

Nach dem großen Erfolg der gemeinsamen Cup-Anmeldung zu allen fünf Laufbewerben, besteht auch für die Laufsaison 2019 wieder die Möglichkeit, sich gleich für alle fünf Läufe anzumelden. Der Vorteil: Bei der gemeinsamen Cup-Anmeldung spart man zehn Prozent des Nenngelds!

Zeitraum: 1. Dezember 2018 bis 13. März 2019

Also, rasch den altbekannten "inneren Schweinehund" überwinden und laufend oder walkend raus ins Grüne!