thermalwasser_dampf_blumau_therme_winter | © Steiermark Tourismus, ikarus.cc

Echt.gsund - ThermalWasserWochen 2020

Das "echt.gsunde" Thermalwasser ist die sprudelnde Energiequelle im Thermen- und Vulkanland Steiermark und steht von 10. Jänner bis 22. März 2020 im Mittelpunkt der ThermalWasserWochen. Den Auftakt bildet die Lange Nacht der Thermen (10. Jänner 2020) mit verlängerten Thermenöffnungszeiten.


Heilkräftiges Thermalwasser steht im Fokus

Thermalwasser ist das wichtigste Gut im Thermen- und Vulkanland Steiermark. Es ist die Energiequelle für Bad Radkersburg und Bad Gleichenberg ganz im Süden ebenso wie für Loipersdorf, Bad Blumau und Bad Waltersdorf. Alle sechs Thermen liegen entlang der Steirische Thermenlinie zwischen Alpen und pannonischem Becken. An dieser "Bruchlinie" steigen bis zu 110 Grad Celsius heiße, hoch mineralisierte, thermale Heilwässer aus rund 3.000 Meter Tiefe bis an die Erdoberfläche auf.

Die Region hat als erste in Österreich erkannt, wie gut Thermalwasser dem Körper und der Seele tut, und dies auch durch zwei international anerkannte Studien nachgewiesen. Die ThermalWasserWochen sind eine "wärmste Empfehlung" für alle, die der Heilwirkung der warmen Quellen auf den Grund gehen möchten.

echt.gsund_ThermalWasserWochen_Thermenland | © Thermen- & Vulkanland Steiermark

ThermalWasserWochen-Programm 2020

Bei den Echt.gsund - ThermalWasserWochen bieten die sechs Thermen von der Auftaktveranstaltung, der Langen Nacht der Thermen, am 10. Jänner bis zur Abschlussveranstaltung am "Internationalen Tag des Wassers" am 22. März 2020 wieder ein umfangreiches Rahmenprogramm rund um die Themen Thermalwasser und Gesundheit mit spannenden Einblicken hinter die Kulissen an.

Winterwellness_Rogner_Bad_Blumau_Steiermark | © Steiermark Tourismus, ikarus.cc

Lange Nacht der Thermen

Freitag, 10. Jänner 2020
Unser "Tag des Thermalwassers" - die sechs Thermen im Thermen- und Vulkanland Steiermark luden zum langen Badevergnügen.

Ein spannender Blick hinter die Thermenkulissen

10. Jänner bis 22. März 2020

Bei den wöchentlichen Führungen in den Thermen bekommt jeder Besucher die Chance hinter die Kulissen zu blicken und mehr über das wertvolle und heilkräftige Thermalwasser der Steiermark zu erfahren:

Sauna Zeremonie_Parktherme_Bad Radkersburg | © Parktherme Bad Radkersburg, Harald Eisenberger

Parktherme Bad Radkersburg

Während der ThermalWasserWochen gibt es in der Parktherme ein breitgefächertes Aktiv- und Vitalprogramm, das von der Bad Radkersburger Sauna-Zeremonie bis zum Schnuppertraining für Rückentherapie reicht. Besonderes Highlight: Der Thermalwasser-Coach bringt mit wertvollen Tipps für einen optimalen Thermentag noch mehr Bewegung in den Alltag.

Lebenstherme_Thermenbad_Frau | © Therme Loipersdorf

Therme Loipersdorf

Während der ThermalWasserWochen steht jeden Mittwoch das "Thermengeflüster" am Programm: In entspannter Atmosphäre können die Gäste mit dem Geschäftsführer der Therme Loipersdorf ins Gespräch kommen und so exklusive Informationen über neueste Angebote aus erster Hand erfahren. Jeden 1. Freitag im Monat lädt die Therme darüber hinaus zum romantischen Mondscheinschwimmen. An diesem besonderen Abend haben das Thermenbad und die Sonnensauna bis 01.00 Uhr geöffnet.

Therme_Hundertwasser_Steiermark_bunt | © Hundertwasser Architekturprojekt

Rogner Bad Blumau

Bei den Haus-, Technik- und Saunaführungen können Gäste während der gesamten ThermalWasserWochen hinter die Kulissen des Rogner Bad Blumau blicken und auf den Spuren des geomantischen Pfads erfahren die Gäste die besondere Wirkung der 19 Kraftbrennpunkte am Thermenareal.

Thermalwasser_Therme_Mann_Steiermark | © Steiermark Tourismus, ikarus.cc

Internationaler Tag des Wassers

Sonntag, 22. März 2020
Der Schlusspunkt zu den ThermalWasserWochen wird am Freitag, 22. März 2020, dem Weltwassertag, gesetzt.