Tulpen_Farbenfroh_Edelsbach_Tulpenfest | © Gemeinde Edelsbach bei Feldbach, Margit Dunkl
Brauchtum & Feste

Tulpenfest in Edelsbach bei Feldbach

Über 100.000 Tulpen, Musik, Tulpenkönigin, Tulpenwein, Oldtimertreffen und ORF Radio Steiermark-Wurlitzer mit Dorian Steidl. Augen-, Ohren- und Gaumengenuss im Ortszentrum von Edelsbach bei Feldbach. Musik, Kulinarik, Handwerksstraße, Kinder-Aktivprogramm, Verlosung, Gewinnspiel uvm.


Leider abgesagt!

Die Bundesregierung hat nun weitere Maßnahmen, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen, gesetzt. Eine der Maßnahmen betrifft auch Großveranstaltungen. So werden Outdoor-Veranstaltungen mit bis zu 500 Teilnehmern und Indoor-Veranstaltungen bis zu 100 Personen bis Anfang April abgesagt. Die nun gesetzten Maßnahmen sind verständlich, trotzdem bedauern wir es sehr, dass alle Veranstaltungen abgesagt werden mussten.


 

13. Edelsbacher Tulpenfest

2020 findet das bereits 13. Edelsbacher Tulpenfest statt. Wie alles begann? Im Jahr 2008 hatte der reizvolle Ort Edelsbach bei Feldbach in der Südoststeiermark allen Grund zu feiern. Vier einzigartige Museen (50 Jahre Gsellmanns Weltmaschine, 10 Jahre Österreichisches Brückenbaumuseum, 10 Jahre Künstler-Kreuzweg und 5 Jahre Bienengarten Edelsbach) hatten Geburtstag. Auch der ortsansässige Tourismusverband feierte sein zehnjähriges Bestehen.

Die Vorbereitungen starten bereits im Herbst. Zig-Tausende Tulpenzwiebeln werden jährlich von der Gemeinde Edelsbach im Herbst des Vorjahres im ganzen Ort verteilt gesetzt. Zu bewundern gibt es diese dann am 18. und 19. April 2020 in der steirischen "Tulpenhauptstadt".