Geschichtenfestival bad gleichenberg ERZÄHLT Logo | © badgleichenbergERZÄHLT
Bühne, Kulinarik

Geschichtenfestival "badgleichenbergERZÄHLT"

Folke Tegetthoffs "Geschichtenfestival im Winter" feiert von 21. bis 23. November 2019 in der Region Bad Gleichenberg Premiere.


Geschichtenfestival im Winter

Mit dem neuen Festival "badgleichenbergERZÄHLT" sind es nun bereits fünf Festivals (neben Graz, Vorau, Niederösterreich und MuseumsQuartier Wien), die unter der Dachmarke "Austria International Storytelling Festival" Europas größtes Festival seiner Art bilden.

Gemeinsam mit der Region Bad Gleichenberg wird Erzählkunst auf höchstem Niveau und höchster Qualität in Bad Gleichenberg, Gnas, auf Schloss Kornberg und am Himmelsberg in Straden präsentiert: 16 KünstlerInnen aus elf Nationen werden Sie bei insgesamt fünf Programmpunkten verzaubern!

 

Programm "badgleichenbergERZÄHLT" 2019

Neben den drei großen kulinarisch-literarischen Veranstaltungshöhepunkten finden Sie an drei weiteren Standorten der Region Bad Gleichenberg auch "Erzählende Bücher". Dabei handelt es sich um die ersten interaktiven Bücher – einzigartige Kunstobjekte, die das klassische Medium Buch mit der digitalen Welt verknüpfen. Mit den "iBüchern" wird ein Bewusstsein dafür geschaffen, dass "Lesen" weitaus mehr bedeutet als nur "Das Lesen eines Buches": Lesen bedeutet Leben!

Gerade rund um die besinnliche Weihnachtszeit, die im Thermen- und Vulkanland Steiermark für Stille und zur Ruhe kommen steht, werden die drei "Erzählenden Bücher" erstmals präsentiert. Wie funktioniert's? Ganz einfach Sprüche zum Advent pflücken, besinnliche Geschichten anhören oder mitteilen, was Sie sich vom Christkind wünschen. Das und vieles mehr gibt es vor der Buchhandlung Prassl am Hauptplatz Gnas, am Hauptplatz Bad Gleichenberg und am Kirchplatz Straden zu entdecken!

Zeitraum: Mitte November bis Ende Dezember rund um die Uhr - kostenloser Zugang!


Märchenhaftes Liebesglück – Ein exklusiver Galaabend nur für Frauen!

Donnerstag, 21. November 2019, 19.30 - 22.30 Uhr
Brautmodensalon Hufnagl, Grazer Str. 84, 8344 Bad Gleichenberg

Eine exklusive Abendgala nur für Damen! Großartige Erzählkunst. Tanz und Pantomime von Weltruf. Ein musikalisches Wunderkind und Puppentheater wie noch nie gesehen. Dazu köstlichste Geschichten zum Essen & Trinken! Und das alles nicht nur rund um das schönste Thema der Welt, die Liebe, nicht nur in der perfekten Location, diese Verzauberung der besonderen Art findet live in Bad Gleichenberg statt!

Tickets: VVK: € 34,00, AK: € 42,00 (inkl. Fingerfood, Sektempfang)


IN VINO STORIAE in Straden – dem Himmel so nah!

Freitag, 22. November 2019, Beginn: 19.00 Uhr
Himmelsberg (Florianikirche, Pfarrkirche und Kulturhaus), 8345 Straden

Dort am Himmelsberg von Straden, ist man dem Himmel ganz nah – vor allem, wenn man von sechs ErzählerInnen in drei Kirchen auf wahrlich fantastischen Wegen dorthin geführt wird. Eingestimmt wird man auf den Weinhimmel in den beiden Gotteshäusern um dann im wohlig warmen Kulturhaus zur Sache bzw. zum Wein zu kommen: Wenn die besten Weine des Vulkanlands Steiermark DAC ihre Geschichten erzählen und dazu feinste Schmankerl von der Genussgreisslerei De Merin serviert werden.

Ticket: VVK: € 35,00, AK: € 39,00 (inkl. Schmankerlteller aus der Greißlerei De Merin, sowie drei Weine zur Verkostung.)


Genussgeschichten - eine kulinarische Geschichtenreise durch Schloss Kornberg

Samstag, 23. November, 18.30 - 22.00 Uhr
Schloss Kornberg, Dörfl 2, 8330 Kornberg bei Riegersburg

Wer "Schloss" hört, denkt an Märchenhaftes, Festlichkeiten und überhaupt an ein Leben eben wie im Märchen... badgleichenbergERZÄHLT lässt diesen Traum an diesem außergewöhnlichen Abend wahr werden: 70 Besucher durchwandern exklusiv das wunderbare Schloss Kornberg und finden in vier Räumen acht ErzählkünstlerInnen vom Feinsten. Die letzten Geschichten erzählen dann die Köche und Winzer ...

Ticket: € 79,00 (inkl. 3 Gänge Menü und Getränke), Achtung: Limitiert auf 70 Personen!

TIPP: Unbedingt auch gleich mit der Weihnachtsausstellung auf Schloss Kornberg verbinden, die am 23. November 2019 von 10.00 bis 18.00 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet hat!