16.11.2021 Janis Deutsch

Manufakturen mit Erlebnisgarantie: Das Vulkanland Route 66 Einkaufserlebnis

Genussvolle Spezialitäten und Produkte des täglichen Bedarfs treffen im Vulkanland aufeinander und sind so Ausdruck einer kulinarischen Breite, welche ihresgleichen erst finden muss. Gemütliches Gustieren und authentische Beratung machen den regionalen Einkauf entlang der Vulkanland Route 66 für Genusssuchende zu einem Erlebnis für alle Sinne.


Aber First Things First. Was genau ist die Vulkanland Route 66 eigentlich? Die Straße der Lebenslust ist eine Einladung an Genießer und Entdecker. Hier ist der Ort, wo Genuss keine Sünde ist! Mit den kunstvollen Beschilderungen wird aufgezeigt, in welcher Dichte sich Manufakturen und bäuerliche Spezialitäten im Vulkanland befinden.

Wenn der Feinkostladen zum regionalen Supermarkt wird

Angeboten werden frisches Obst, saisonale und bäuerliche Spezialitäten sowie Handgemachtes aus dem Südosten der Steiermark. Auch Brot, Mehlspeisen und hausgemachte Köstlichkeiten wie etwa Marmeladen, Nudeln, Chutneys, Weine und Schnäpse reihen sich auf den Tischen der Anbieter. Lernen Sie die Produzenten persönlich kennen – kurze Transportwege und der persönliche Kontakt, das schafft Vertrauen. Die hohe Qualität der Produkte – vieles ist in Bio-Qualität – ist von besonderer Bedeutung.

Wie kann ich die Vulkanland Route 66 erleben? 

Passend zur kommenden Weihnachtszeit empfehlen wir Ihnen die Vulkanland Route 66 zu besuchen und vorweihnachtliche Atmosphäre bei wärmenden Getränken und weihnachtlichen Spezialitäten zu genießen. Das Gustieren, Verkosten und Einkaufen von Produkten oder nach Herzenslust die eine oder andere Geschenkidee für einen lieben Menschen entdecken – dieser Gedanke steckt hier dahinter und ist ein wunderbares Erlebnis.

  • Alle Manufakturen, Hofläden, Produzenten und Öffnungszeiten finden Sie auf www.visitroute66.at. Die Route und alle Manufakturen im Überblick können Sie auch hier herunterladen. 

Kategoriezuweisung

Essen & Trinken